Summer Nights

Hallo!

Ich habe dieses Portrait vor kurzem mit Aquarellfarben gemalt und es erinnert mich sehr an warme Sommernächte.


I painted this portrait with watercolours recently and it really reminds me of balmy summer nights.

Summernights

Habt ihr diesen Sommer schon Glühwürmchen gesehen? 🙂


Have you already seen some fireflies this summer?

 

Sabrina

Salzburg – Sommerwetter

Hallo!

Heute zeige ich euch eine kleine Illustration von Salzburg. Es war in den letzen Wochen immer so schön hier, ich wünschte, ich könnte die Sonne einfangen und immer wieder rausholen, wenn sie gebraucht wird! 🙂


Why can’t it always be like this? This summer has been so amazingly sunny! Normally it’s so rainy in Salzburg that I’d like to carry a glass full of sunshine around 🙂

Portrait im „unfinished look“

Hallo ihr Lieben,

Zeige euch heute ein Bleistiftportrait, das ich von Christa, einer Bekannten von mir gezeichnet habe (Falls es euch interessiert: auf Instagram @goldkehlchen_).

Ich hab ja schon sehr lange kein reines Bleistiftportrait mehr gezeichnet und wollte die Technik wieder mal ausprobieren. Es hat sich gelohnt, denn ich finde Bleistiftzeichnungen sind so dankbar – schnell, einfach und effektvoll – das hab ich nun wieder für mich entdeckt und werde es sicherlich auch weiterhin nutzen.

Ich habe bei diesem Portrait absichtlich die Kleidung nur angedeutet, weil ich finde, es macht das Gesamtbild interessanter 🙂 Was meint ihr?

Wie man sieht, eine sehr schnelle Zeichnung, jedoch bin ich sehr zufrieden damit!

 

Bis bald,

Sabrina

Weitere Kartendesigns ~ More card designs

Hallo allerseits,

Scroll down for English version

die letzten Wochen waren recht intensiv und produktiv (zum Teil Aufträge, zum Teil private Projekte und Alltagsstress), weshalb ich euch jetzt nach und nach auf den neuesten Stand bringen werde.

Zuerst: Ich habe weitere Grußkarten gemalt, weil es mir so großen Spaß bereitet hat!

dav
Ich finde sie sehen ganz nett aus gemeinsam 🙂

Ich habe auch hierfür, wie letzes Mal für die Muttertagskarte, wieder Gouachefarben verwendet, wobei ich auch den Hintergrund gemalt habe (werde das nächste Mal wohl färbigen Karton verwenden, das ist viel weniger aufwändig :).

Blumenkarte2_2
Hier ein Bild von der Blumenkarte
Vogelkarte_2
Und hier die Karte „Schräger Vogel“ 🙂

Sagt mir gerne eure Meinung in den Kommentaren 🙂

Sabrina

 


 

Hi everyone!

The past few weeks have been quite intensive and productive (commissions, personal projects and everyday life), and that’s why I want to update you on a few things I’ve made.

I couldn’t help but paint more cards because I had so much fun creating them. 🙂 Have a look at the photo above (I think they look quite nice together).

Like for my last greeting card I used gouache paint to create them and I also painted the background which cost me a lot of time (so next time I’m going to use coloured cardboard I think).

Tell me what you think in the comments, I’d be happy to hear your thoughts 🙂

Sabrina

Kartendesign ~ Card design

Hallihallo!

Scroll down for English version

Ich habe mich heuer zum Muttertag mal im Karten-Designen versucht und ich finde es ist was ganz schönes dabei herausgekommen:

Diese Karte habe ich mit Gouachefarben von Caran d’Ache auf Guardi artistico Papier gemalt und danach einige Details mit meinen Faber Castell Polychromos eingezeichnet.

Das Kartendrucken hat mir unglaublich viel Spaß gemacht, es ist toll seine eigenen Werke in Druck zu sehen. Natürlich wird diese Karte auch für alle möglichen anderen Anlässe verwendet werden (Blumen sind ja, wie wir wissen, ein sehr beliebtes Geschenk für alle möglichen Anlässe).

Wenn ihr noch Fragen habt, zögert nicht, mir eine Nachricht oder einen Kommentar zu schreiben 🙂

–> Wie gefällt euch die Karte?

 

Sabrina


Hi everyone!

For this year’s Mother’s day I’ve designed a card and I’m really happy with the outcome (see above).

For this card I used Caran d’Ache gouache paint on Guardi artistico paper and then I drew some details with my Faber Castell polychromos.

Printing the cards was so fun! It’s incredibly satisfying to see your own work in press! Of course I’ll use this card for various occasions (because who wouldn’t like a cute flower card?).

If you have any questions don’t hesitate to write me a message or add a comment 🙂

–> How do you like the card?

Sabrina

Von bunten Vögeln und Katzen

Scroll down for English version

Hallo zusammen!

Im letzten Post habe ich euch erzählt, dass ich Portraits gerne zeichne, um meine Technik zu verbessern und weil ich Gesichtszüge sehr spannend zu zeichnen finde. Momentan reizt es mich aber mehr denn je, einfach drauflos zu malen und meine Phantasie ein bisschen auszuleben 😀

Ich zeige euch jetzt mal ein paar bunte Pattern, die dabei entstanden sind.

Cat pattern
Übrigens wird dieses Katzenmuster schon als Geschenkspapier verwendet 🙂
Bird pattern
Hier hab ich einfach mal eine Phantasieküche illustriert. Wenn ich so drüber nachdenke, wäre das genau meine Wunschküche 😀 (wenn sie etwas größer wäre :D)

Habt einen schönen Tag!

Sabrina


Hello everyone!

In my last post I explained to you why I like to draw portraits (to improve my drawing skills and technique and because I am really interested in facial features).

Lately I have really wanted to draw just for the fun of it and draw from my imagination (without using any references). That’s why I’ve painted a few of these little patterns (above). It was really fun painting them 🙂

I use the cat pattern as a wrapping paper and I plan on making a „bird-wrapping-paper“ as well!

The little kitchen was also very fun to paint. In fact, when I look at it now, I’d really like a kitchen like that (only a bit bigger maybe ) 😀

Have a great day!

Sabrina

Die gefühlte 150ste Portraitzeichnung

Hallo ihr Lieben!


scroll down for English version

Heute gibt es wieder zwei Portraits. Das erste ist zwar schon etwas länger fertig, aber ich hatte noch nicht die Zeit, es hier zu zeigen. Als Inspiration habe ich ein Foto von Abigail Harrington genommen (von Pinterest, dort finde ich immer viele Anregungen). Bei diesem Portrait fand ich die Sommersprossen besonders reizend (weiß nicht, ob sie bei diesem Foto so gut rauskommen).

Model: Abigail Harrington, Quelle: Pinterest, Materialien: Pastellkreiden, Faber Castell Polychromos, Canson Papier

Für mich sind Portraits immer eine Möglichkeit, mein zeichnerisches Können und meine Technik zu verbessern und meine Augen zu schulen. Man merkt wirklich, wie die Ergebinsse von Mal zu Mal zufriedenstellender werden und der Arbeitsprozess weniger lang dauert.

Hier nun das zweite Portrait, das ich an einem schönen Frühlingstag im Park begonnen habe.

Model: Diana Silvers, Quelle: Pinterest, Materialien: Pastellkreiden, Faber Castell Polychromos, SM.LT Sketch Pad

Zur Technik der beiden Portraits gibt es nicht so viel zu sagen, ich habe wieder grob mit den Pastellkreiden angefangen und danach die Details mit meinen Polychromos herausgearbeitet.

Wie gefallen euch die Portraits? Macht ihr auch Studien etc. um eure Technik zu verbessern?

Sabrina


Hello everyone!

As you’ve already seen, I’ve got two portraits for you. I finished the first one quite some time ago but wasn’t able to show it to you on my blog yet. This portrait shows Abigail Harrington, whose photo I’ve found on Pinterest (I find a lot of inspiration on Pinterest btw.) I really like the freckles on her face (as you might have already guessed 🙂

Drawing portraits really helps me to improve my technique and drawing skills and it also helps me to train my eyes. The drawing process gets easier every time.

There’s not much to say about the technique. I started drawing roughly with my soft pastels and then went over it with my polychromos to draw the details.

How do you like my portraits? Do you also practise face studies to improve your technique?

Sabrina